International

Tennisaustausch Deutschland-Chile  

Im Rahmen einer Partnerschaft zwischen Tenniszick und Club Deportivo Manquehue (Santiago, Chile) fand im Sommer 2019 der erste Besuch einer chilenischen Tennisspielergruppe in Dachau und München statt.
Das Hauptziel dieses Programm besteht darin, den sportlichen aber auch den kulturellen Austausch zwischen Deutschland und Chile zu fördern. Eine Gruppe von 15 Kinder und 4 Trainer war im Juli 2019 bei uns zu Besuch. 
An dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön an alle Familien des TC Dachau, die die Kinder  und Trainer  bei sich zuhause aufgenommen  und verpflegt haben! Unsere Schüler und Kinder hatten dann die Gelegenheit, neue Freundschaften zu schließen,  mit den “Chilenen” zu trainieren und sich mit  ihnen zu messen. Die Verständigung klappte prima, mit etwas Deutsch, Englisch, Spanisch, Körpersprache – Hauptsprachen waren aber der Tennissport und die gelbe Filzkugel ;-). Eine tolle Erfahrung für alle,  die wir ausbauen wollen.

Wir sind gerade dabei, einen Gegenbesuch zu organisieren – wegen Corona stellen wir das etwas zurück aber mal schauen, vielleicht klappt es schon 2021 mit einer Reise nach Chile!  Wer hier Interesse hat bitte Klaus Dannenberg ansprechen oder einfach eine Email an klaus@tenniszick.de Es ist auch ein Austauschprogamm mit Leistungsspielern mit Turnieren geplant.